WAS IST VIRUS PROTECT®?

GEFAHREN DER
KREUZKONTAMINATION IM ALLTAG

Untersuchungen haben ergeben, dass u.a. das Coronavirus (SARS-CoV-2) bis zu zwei Tagen bei Raumtemperatur auf Oberflächen überleben kann. Demzufolge bieten Textilien für Viren die ideale Grundlage, um sich verbreiten zu können, da wir unsere Bekleidung mehrmals täglich berühren, nachdem wir wir potenziell gefährliche Gegenstände angefasst haben.

Lebensmittel einkaufen
Regen

WIE FUNKTIONIERT VIRUS PROTECT®?

Durch die Imprägnierung mit Virus Protect® werden Viren ab der ersten Sekunde bekämpft. In Laborversuchen starben nahezu alle Viren auf Textilien, die mit Virus Protect® behandelt wurden, innerhalb von 5 Minuten ab.

Dank der speziellen Blasen-Technologie von Virus Protect® werden die Fetthüllen der Viren umschlossen, um so eine Verbindung zum Wirt zu unterbinden. Anschließend werden die Viren durch die Silber-Technologie zerstört. 

IMPRÄGNIERUNGSVERFAHREN

Die Schutzimprägnierung von Virus Protect® wird in einem speziellen Waschverfahren unter ständiger Beobachtung auf die zu behandelnden Textilprodukte aufgetragen. So erhalten die mit Virus Protect® behandelten Kleidungsstücke, welcher dem "Lotus-Effekt" bei Regenjacken ähnelt.

Wäschekammer
Logos Zertifizierung.png

PRÜFZERTIFIKATE

The antibacterial and antiviral effectiveness of Virus Protect® was developed and verified in German and Swiss testing institutes.

Virus Protect® is harmless for the skin and body.

©2020 Virus Protect® ist eine eingetragene Marke der NANO-COM GmbH